Als Bundesverband verfügen wir über ein deutschlandweites Netzwerk. So machen die 330 DRS-Vereine in ganz Deutschland den (Rollstuhl-) Sport vor Ort möglich. Mit unseren Vereinen stehen wir im regelmäßigen Austausch und unterstützen diese.

Damit der Vereins-Rollstuhlsport auch bundesweit in der Fläche sichtbar wird, haben wir eine eigene Vereinslandkarte für den Rollstuhlsport erstellt. Unser Ziel ist , nach wie vor, Rollstuhlsport in Deutschland flächendeckend anzubieten.

Christina Hankamer

Referatsleiterin Vereinsservice und Beratung

ab 01.12.2019

Daniel Jakel

Daniel Jakel

Mitarbeiter Vereinsservice und Beratung

Email: daniel.jakel@rollstuhlsport.de
Tel:: 0203 7174 182