Fünf weitere Sportler*innen unterstützen die Initiative der gesetzlichen Unfallversicherung und des DRS im Rahmen der Kampagne „kommmitmensch“

 

„Woche für Woche bekommen wir von unseren Sportler*innen tolle Bilder zugeschickt, das freut uns! Als Bundesverband für den Rollstuhlsport ist es für uns nach wie vor sehr wichtig, dass wir als Veranstalter und Ausrichter zahlreicher, aktuell bis Ende Juli abgesagten, Veranstaltungen verantwortungsbewusst mit der aktuellen Situation umgehen. Andererseits gilt es zugleich für uns auch in dieser Zeit mit unseren Sportler*innen in Kontakt zu bleiben. Besonders freut es uns natürlich, wenn wir sehen, dass es vielen gut geht und dass die gute Laune nicht verloren gegangen ist.

 

Egal ob jung, alt, stehend oder sitzend – alle diese Personen sind Teil des DRS und bringen gemeinsam mit uns weiterhin etwas ins Rollen.

 

Ziel ist es, dass wir am Ende eine schöne große Fotocollage haben. Wir hoffen deshalb auf weitere Bilder zum Thema Gemeinsam.Gegen.Corona.“, lobt DRS Mitarbeiter Andreas Escher das bisher tolle Engagement der „Mitmacher“.

 

Unser Dank geht diesmal an (von links): Lewis und Bennet Preuß beim gemeinsam Handbike- & Fahrradfahren (DRS-Rollikids und Mitglied beim ASV Bonn), Mia Sophie Glauz beim Fahrradfahren (DRS-Rollikids und Miglied beim ASV Bonn) und Andrea-Naumann Clément (DRS-Fachbereichsleiterin Tanzen) mit Ehemann Jean-Marc Clément (DRS-Vorstand), zusammen national und inetrnational erfolgreich beim Tanzen und Mitglieder im RSC Frankfurt.

 

kommmitmensch – eine Kampagne zum Mitmachen

 

Die Präventionskampagne der Berufsgenossenschaften, Unfallkassen und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) möchte Menschen dafür begeistern, Sicherheit und Gesundheit als zentrale Werte bei ihren Entscheidungen und Aktivitäten zu berücksichtigen. Deshalb steht bei „kommmitmensch“ das mit im Vordergrund. Die Kampagne setzt auf Aktionen, die Menschen verbinden und zum Mitmachen anregen.

 

>>> zur Partnerseite des DRS auf kommmitmensch

 

#einfachmitmachen #gemeinsamgegencorona #wirbleibenzuhause #rollstuhlsport #drs_rollstuhlsport #kommmitmensch #dguv #ukbg #verantwortung #solidarität #aktivbleiben

 

>>> mehr zu unser laufenden Fotoaktion: Start am 06.05.Fortsetzung vom 15.05.

Fotoquelle: DRS